Geschenktipps
Biographie

Ruth Rosenstock

Die Flucht nach vorne



2. Auflage 2020 mit neuem Nachwort. 240 Seiten. Pb.
Euro 14,90 (D)
ISBN 978-3-86455-177-2. edition fischer


Ruth Rosenstock gehört zu den Menschen, die während der Naziherrschaft ausgegrenzt, verfolgt und mit dem Tode bedroht waren. Um den Nazischergen, als Vaterjüdin zu entkommen, musste sie mit 13 Jahren erwachsen sein. Sie entwickelte sich als Kämpferin und ihr gelang beim zweiten Versuch die Flucht aus Polen. Sie überlebte die Festung, die Bombardierung und den dreitägigen Straßenkampf in Königsberg. Es gelang ihr die Flucht aus Königsberg, als die Stadt wegen der Typhus-Epidemie geschlossen war. Das grenzt fast an ein Wunder. Bei all der Gefahr und dem Leid hat sie nie den Glauben an sich selbst verloren und sich stets für ihre Mitmenschen verantwortlich gefühlt. Ihre dramatische Überlebensgeschichte wird keinen Leser unberührt lassen. Heute kämpft sie gegen Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit, in dem sie Vorträge an Schulen und Veranstaltungen hält.




Ruth Rosenstock