Verlags- und Imprintgruppe R. G. Fischer
R. G. Fischer Verlag
 


Jean-Luc Lamboy
Störerzimmer
Roman
2022
186 Seiten
Paperback
€ 18,95 (D)
ISBN 978-3-86455-640-1
edition fischer

2015 in Deutschland

Die Flüchtlingskrise erreicht die Provinz. Viele versuchen zu helfen, und einige wittern das große Geschäft. Das Geschäft mit der Hilfe. So wird auch der Protagonist der Geschichte als Mitarbeiter einer solchen Hilfsorganisation in die Ereignisse hineingezogen. Wie viele andere überrollen ihn die Ereignisse. Verblüfft stellt er fest, wie schnell diese Organisationen das Chaos ausnutzen, um viel Geld mit dem Elend zu verdienen. Mit bitterer Ironie kommentiert er all diese um ihn herum geschehenden Dinge und wirkt dabei wie Grimmelshausens Simplicius Simplicissimus. Um ihn herum tobt das Chaos, und er kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.